Zurück zur INSYS docs-Übersicht

Zurück zum IT-Sicherheits-Leitfaden

Zurück zum Absichern des Routers

Die Auto-Update-Funktion sorgt für eine regelmäßige Aktualisierung der Firmware des Routers.

Um die regelmäßige Aktualisierung der der Firmware des Routers zu gewährleisten sind folgende Elemente erforderlich:

Neben der Verwendung des Update-Servers von INSYS icom ist es auch möglich, einen eigenen Update-Server zu betreiben und diesen hier zu konfigurieren.

  1. In der Titelleiste auf Hilfetexte anzeigen klicken, um hilfreiche Informationen zu den einzelnen Parametern einzublenden.

  2. Im Menü AdministrationUpdate die Checkbox aktiv des vorhandenen INSYS Update-Servers markieren.

  3. Auf Einstellungen speichern klicken.

  4. Im Menü Ereignisse auf klicken und ein neues Ereignis anlegen:

    • Ereignis: ein regelmäßig auftretendes Ereignis auswählen, das das automatische Update auslösen soll

    • Aktion: Auto-Update starten

Ein regelmäßiges Ereignis kann beispielsweise die Änderung eines Interface-Zustands auf online oder der Ablauf eines Timers sein.
  1. Auf Einstellungen speichern klicken.

  2. Im Menü NetzfilterIP-Filter (Firewall) ist die dazu erforderlich Filterregel INSYS Update Server: allow HTTPS bereits angelegt und aktiviert.

  3. Mit einem Klick auf das blinkende Zahnrad in der Titelleiste () das Profil aktivieren.

  4. Zum Testen des automatischen Updates im Menü AdministrationUpdate auf Auto-Update jetzt starten klicken.